Öffnungszeiten Laden + Tel. 043 500 00 50:
Mo-Fr: 8.15-12 / 13-17.15h
Täfernstrasse 14, 5405 Baden-Dättwil (AG)

Willkommen!

Mein Warenkorb:
0 Artikel - Fr. 0.00
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

mobile Geräte

Luftentfeuchter und Bautrockner für den mobilen Einsatz

Sie suchen einen Luftentfeuchter oder Bautrockner für den mobilen Einsatz?

Hier finden Sie, was Sie suchen!

Die mobilen Entfeuchter können dorthin verschoben werden, wo sie zum Einsatz kommen sollen. Bei kleineren und mittleren Modellen haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, sie mit einer passenden Wandkonsole an der Wand zu befestigen.

Auf diese Weise können Sie den Luftentfeuchter oder Bautrockner genau dort aufstellen, wo er die Feuchtigkeit im Raum optimal abbauen kann.

Ihre gewählten Suchkriterien

  1. Diesen Artikel entfernen Weitere Kritierien: Zuschaltbare Heizung

1 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge
  • Luftenfeuchter Akto930 Tank

    Listenpreis: Fr. 479.00

    Ihr Preis: Fr. 439.00

    Akto930 mit WIFI

    Minimale Raumtemperatur 5°C5°C
    Entfeuchtungsleistung pro Tag 35 Liter bei konstant 30°C + 80% Feuchte35 L (max.)
    Raumgrösse max. 90m2 bei normaler Raumhöhe / 2.50m90m² (max.)


    Kräftiger Allrounder für allgemeine Raumentfeuchtung sowie zur schnellen Wäschetrocknung. Starkes Gebläse, WIFI sowie Timer zur zeitlichen Begrenzung des Betriebs. Grosser Eimer und gut gelöster Schlauchanschluss.
     

1 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Luftentfeuchtung


Optimale Umgebungstemperatur für Kondensationstrockner
Wussten Sie, dass die Entfeuchtungsleistung von Kondensationstrocknern steigt, je wärmer die Umgebungstemperatur ist? Einerseits deshalb, weil die Luft selbst mehr Feuchte aufnehmen und zum Gerät transportieren kann. Andererseits auch deshalb, weil die Entfeuchtungskraft steigt, je höher der Temperaturunterschied zwischen Raumluft und dem integrierten Kühlelement ist. Das optimale "Wohlfühlklima" für die Trockner liegt zwischen 20°C und 30°C. Deutlich höhere Temperaturen führen zu übermässigem Kompressorverschleiss, Temperaturen unter 5°C führen in der Regel dazu, dass der Entfeuchter vereist. Wir haben bei allen Geräten beschrieben, für welchen Temperaturbereich sie nach unten geeignet sind.

Optimale Luftfeuchtigkeit
Die optimale Luftfeuchtigkeit in Räumen liegt knapp unter 60 %. Erst wenn die Feuchtigkeit in Ihren Räumen über diesem Wert liegt, entstehen Gerüche, Schimmel oder Keime. Im schlimmsten Fall kann die Feuchtigkeit sogar ins Mauerwerk eindringen und der Bausubstanz schaden. Feuchtewerte unter 50% r.F. sind wenig sinnvoll, da sie keinen zusätzlichen Nutzen bringen, jedoch erhöhte Stromkosten durch unnötigen Betrieb verursachen. Ausnahme sind z.B. die Trocknung der Wäsche oder die Trocknung von Wasserschäden, wo tiefere Zielfeuchten die Trocknungsgeschwindigkeit erhöhen. Das heisst also, dass die korrekte Einstellung der Zielfeuchte einen wichtigen Einfluss auf den Verbrauch von Entfeuchtungsgeräten hat.